Zum Inhalt springen

Andrea schreibt

Namaste !!!!
Nun aus Frauensicht mal ein paar Sätze aus der Ferne. Jaaaa wir sind ganz, ganz weit weg und ich bin so froh hier zu sein! Ich kann gar nicht aufhören diese lieben Menschen zu grüßen und Kindergesichter zu bestaunen. Sie werden hier so stolz präsentiert und geliebt. Mache ohne Ende Fotos und finde, dass wir ein tolles Team sind. Krass diese Armut zu sehen und so schrecklich viel Abfall, Staub und kaputte Häuser.
Bald werde ich auch in Dhulikhel ein Krankenhaus besichtigen mit 3.500 Geburten jährlich. In Panauti werde ich jungen Frauen etwas über den weiblichen Zyklus berichten. Sie haben sonst in dieser Zeit Unterricht in „Beauty“, lernen Haare schneiden, schminken etc. Ansonsten bin ich total gespannt was ich mit den Männern so erlebe!                                       

4 Kommentare

  1. Maria Maria

    Hallo ihr Lieben, freu mich von euch zu hören. Ist wohl eine ganz andere Welt als hier, klingt nach ziemlich wuselig und vielen Menschen. Stelle mir vor, dass die Menschen insbesondere die Kinder sehr offen und freundlich sind. Den Himalaya würde ich zu gern sehen! Lasst es euch gut gehen, Maria

  2. Andrea Andrea

    Hallo ihr vier. Es ist schön Bilder zu sehen und mehr von Euch zu lesen. Ich freu mich! Liebe Grüße. Andrea

  3. Dirk Dirk

    Hallo, ihr Vier!
    Lese Eure Eindrücke mit Begeisterung und sitze nur grinsend vorm Monitor.
    Das ist alles noch so nah für mich … .
    Ich bin gespannt, wie und wo ihr Euren Enthusiasmus weiterhin an den Mann
    (und Andrea- klar:) an die Frau bringen könnt.
    Bei mir wird´s bis September oder Oktober dauern, bis ich wieder da bin.
    Haltet mir einen Platz warm…
    Liebe Grüsse
    Dirk

  4. sophie sophie

    Namasté mes népalais chéris!
    je regrette de ne pas vraiment pouvoir vous lire, mais les photos sont sublimes. Votre site est chouette. Il me tarde de voir toutes vos photos…et mieux encore vous voir!
    bisous
    sophinou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.