Zum Inhalt springen

Wir brauchen Strooooooooom!

Auch gestern hatten wir wieder Probleme mit der Stromversorgung. Die Elektroinstallation ist so gut wie komplett – es fehlen nur noch ein bis zwei Leuchten. Aber tagsüber konnten wir nichts ausprobieren. Daher haben wir uns um die Absauganlage gekümmert. Sie war fahrbar geplant. Leider ist die Raumhöhe nicht ausreichend und so muss sie nun fest installiert werden. Und jetzt? Sind die Schläuche zu kurz! Also zogen wir los um Rohre und alles was dazugehört zu besorgen. Hoffentlich klappt es.

Auf dem Weg zum Rohrhändler besuchten Andreas und ich eine Ölmühle. Hier wird Senfsaat, geröstet und  gepresst. Das Senföl schmeckt sehr lecker nussig. Morgen wollen wir nochmal hin um die Presse in Aktion zu erleben. Denn es soll Strom geben.

Abends hatten wir kurzzeitig Strom und es stellte sich heraus, dass wir „trägerere“ Sicherungen brauchen. Eine neue Aufgabe!

We’ll see wie der Nepalese sagt.

 

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.